IMG_0169

„Ein weites Herz     ©  Michael Wagner

Gänsemagd-website

„Die Gänsemagd“ Jasmin von Born
©  Michael Wagner

PR1

„Kinder der Flucht“ Andrew Mollo
©  Pawel Jakubek

PR2

„Kinder der Flucht“ Adrian Topol
©  Marion von der Mehden

PR3

„Kinder der Flucht“
©  Barbara Jäger

PR4

„Kinder der Flucht“
©  Barbara Jäger

Produktionen als Produktionsleiter
 

EIN WEITES HERZ
ZDF – 2011 – TV Movie 120 Min, historisch – Produktion: Networkmovie Hamburg
Regie: Thomas Berger; Kamera: Frank Küpper


DER DOC UND DIE HEXE
ZDF – 2011 – TV Reihe 90 Min – Produktion: Sperl+Schottfilm München
Regie: Vivian Naefe; Kamera: Peter Döttling

EINSATZ IN HAMBURG – Der Tote an der Elbe
ZDF – 2010 – TV Film 90 Min. – Produktion: Networkmovie Hamburg
Regie: Thomas Jahn, Kamera: Matthias Papenmeier


HEIRATEN IST AUCH KEINE LÖSUNG
DEGETO – 2010 – TV Film 90 min. – Produktion TV 60 Filmproduktion München
Regie: Sibylle Tafel, Kamera: Wolfgang Aichholzer
 

DER PRINZ UND DER BOTTELKNABE
ZDF/KIKA – 2009 – TV-Serie 6 x 25 Min. – Produktion: Kinderfilm / ZDF
Regie: Karola Hattop; Kamera: Hans Grimmelmann


DIE GÄNSEMAGD
HR – 2009 – TV-Film 60 Min. – Produktion: Kinderfilm / HR
Regie: Sibylle Tafel; Kamera: Wolfgang Aichholzer

MACHTERGREIFUNG (Produktion Spielszenen)
ZDF 2008 – Dokudrama 3 x 45 Min – Produktion: Cinecentrum
Regie: Nils Willbrandt

ZUG 884 – ESCHEDE  (Postproduction & Förderungsbetreuung)
NDR – 2008 – Dokudrama  90 Min. – Produktion: Cinecentrum / Nordmedia
Regie: Raymond Ley; Kamera: Christopher Rowe

DIE JÄGER DES OSTSEESCHATZES
SAT 1 – 2007 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Cinecentrum / MSH
Regie: Diethard Küster; Kamera: Frank Amann

DIE WEHRMACHT ( Produktion Spielszenen)
ZDF – 2007 – Doku-Fiction  5 x 45 Min. – Produktion: Cinecentrum
Regie: Ingo Helm; Kamera: Björn Kurt

KINDER DER FLUCHT
ZDF - 2006 – Dokudrama  3 x  60 Min. – Produzent Cinecentrum
Regie: Hans-C. Blumenberg; Kamera: Daniel Koppelkamm

DIE NACHT DER GROSSEN FLUT
NDR – 2005 – Dokudrama  90 Min. – Produktion: Cinecentrum / MSH / Nordmedia
Regie: Raymond Ley; Kamera: Martin Gressmann

DIE LETZTE SCHLACHT
ZDF – 2004 – Dokudrama  90 Min. – Produktion: Cinecentrum
Regie: Hans-C. Blumenberg; Kamera: Daniel Koppelkamm

DIE STUNDE DER OFFIZIERE
ZDF – 2003 – Dokudrama  90 Min. – Produktion: Cinecentrum / Nordmedia
Regie: Hans-Erich Viet; Kamera: Konrad Kotowski

GIRL FRIENDS
ZDF – 2001 – TV Serie 10 x 50 Min. – Produktion:  Objectivfilm
Regie: Walter Weber, Franziska Meyer-Price; Kamera: Philipp Geigel

LIEBE-LÜGEN-LEITARTIKEL (AT)
NDR – 2001 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Letterbox
Regie: Donald Krämer; Kamera: Sven Kirsten

WILDER HAFEN EHE
ZDF – 2000 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Objectivfilm
Regie: Oliver Dommenget; Kamera: Markus Hausen

ALPHATEAM – Lebensretter im OP
SAT 1 – 1995 – 2001  - Weekly - 130 x 45 Min. – Produktion: Multimedia
Regie: Gero Erhardt, Christine Kabisch, John Delbridge, u.v.a.

BLACKJACK
NDR – 1995 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Polyphon
Regie: Ulli Baumann; Kamera: Stephan Motzek

BIRKENHOF & LERCHENAU
RTL – 1994 – TV Movie  2 x 90 Min. – Produktion: Polyphon
Regie: Claudia Holldack; Kamera: Axel Henschel

BLANKENESE
NDR – 1994 – TV Serie  10 x 50 Min. – Produktion: Polyphon
Regie: Hermann Leitner

EIN LETZTER WILLE
ZDF – 1993 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Polyphon
Regie: Kai Wessel; Kamera: Achim Poulheim

STUNDE DER FÜCHSE
WDR – 1993 – TV Movie  90 Min. – Produktion: FFP
Regie: Detlef Rönfeldt; Kamera: Axel de Roche

LA PALOMA FLIEGT NICHT MEHR
ZDF – 1991 – TV Movie  90 Min. – Produktion: Objectivfilm
Regie: Tom Toelle

DAS SERBISCHE MÄDCHEN
BR – 1990 – Kino – 100 Min. – Produktion: Arbor TV / Objektivfilm / Förderungen
Regie: Peter Sehr; Kamera: Dietrich Lohmann


Außerdem eine Reihe von Dokumentationen – insbesondere Portraits großer Sänger und
Dirigenten – und dreißig ZDF Sonntagskonzerte (Live oder tape) mit vorhergehenden Orchesteraufnahmen, die ebenfalls von mir organisiert und wirtschaftlich verantwortet wurden.